Oldtimer können RECHT anstrengend werden

...wenn bei der Anschaffung den Versprechungen des Verkäufers blind vertraut wird. In diesen Tiefen der "Passion Oldtimer" kommt es daher leicht zu Streitigkeiten. Wir helfen Ihnen diese zu vermeiden oder zu bewältigen. Wir stellen daher gerne einen Kontakt zum Oldtimerrestaurator oder Oldtimer-Gutachter her.

Die zum Verkehrsrecht gehörenden Problemkreise entstehen durch Verkehrsunfall, Kauf eines PKWs oder den Vorwurf einer Ordnungswidrigkeit oder Straftat.

Der Rechtsanwalt ist daher Ihr erster Ansprechpartner und Ratgeber für diesen Problemkreis.

Er ist darüber hinaus ein Spezialist, der Ihnen hilft zu Ihrem Recht zu kommen und dabei unabhängig und verschwiegen ist. Wir können Ihnen daher helfen nicht nur unberechtigte Ansprüche von angeblichen Unfallopfern oder Verwaltungsbehörde abzuwehren, sondern machen auch Ansprüche gelten, die z.B. die Versicherung des Unfallverursachers Ihnen nicht ersetzt. Im Regelfall wird eine Versicherung, so schnell sie auch den Schaden ersetzt Ihnen nicht mitteilen, welche Ansprüche Sie über die von Ihnen geltend gemachten noch haben. Diese Ansprüche kennt jedoch Ihr Anwalt und wird sich dafür einsetzten, dass Ihnen alle Schäden ersetzt werden, von denen Sie eventuell gar nicht wissen, dass Sie einen diesbezüglichen Schadensersatzanspruch haben.

Im übrigen ist bei Schadensfällen der Schädiger verpflichtet, die Anwaltskosten zu erstatten. Darüber hinaus ersparen Sie sich viel Zeit und Mühe, wenn Sie Ihrem Anwalt die Abwicklung des Schadensfalls zu überlassen. Wir organisieren Ihnen auch einen Gutachter und regeln alles mit dem Verursacher.

 

Der Kauf eines PKW, egal ob von Privat oder Gewerbe stellt immer wieder Probleme dar. Durch die Schuldrechtsrefom und Verbrauchsgüterkauf hat der Private weitaus mehr Rechte als er glaubt. Im übrigen unterstützen wir Sie beim Kauf eines Oldtimers oder Youngtimers. Dies gilt inbesondere bei Kaufverträgen über das Internet.

Oldtimerrecht bei eKlassik

Rechtsanwalt Heyers stellt eKlassik Themen rund um den Kauf, Verkauf und Gewährleistung beim Einkauf von klassischen Fahrzeugen zur Verfügung. Rechtsanwalt Heyers verfügt als Experte im Internetrecht über besondere Kenntnisse und Erfahrungen, um Verträge zu bewerten, die im Internet bzw. Online geschlossen wurden.

 

 

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Oldtimerrecht

H-Kennzeichen kann Beschaffenheitsvereinbarung sein

Peter Heyers • Oldtimerrecht

Wenn sich ein Oldtimer bei der Übergabe nicht in einem H-Kennzeichen gemäßen Zustand befindet, kann der Käufer des Oldtimers vom Kaufvertrag zurücktreten. Voraussetzung (...)

weiterlesen

Standardklausel zur Haftung im Impressum ist rechtswidrig

Dr. Claudia Richter • Compliance Designrecht IT-Recht Medienrecht Oldtimerrecht Wettbewerbsrecht

Die rechtswidrige Standardklausel: „Inhalt des Onlineangebotes: Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der (...)

weiterlesen

Porsche bleibt Porsche- Markenrecht stärkt Tuner

Peter Heyers • Handelsrecht Aktuelle Nachrichten Markenrecht Oldtimerrecht Wirtschaftsrecht Wettbewerbsrecht

Porsche bleibt Porsche – Markenrecht stärkt Tuner

Die Firma TechArt darf durch sie getunte Porsche weiterhin als Porsche bezeichnen. Der Bundesgerichtshof (Urteil vom (...)

weiterlesen

Gutachter für Oldtimer

Bei einem Verkehrsunfall hat der Geschädigte, solange es um Bagatellschäden nicht die Pflicht, sich auf die Suche zu begeben, welcher Gutachter am preiswertesten ist. Er (...)

weiterlesen

Unfall mit Oldtimer

Es kommt zum Verkehrsunfall - im Glücksfall nur Blechschaden. Dann folgt das großzügige Angebot der gegnerischen Versicherung, zusammen mit einer Kfz-Werkstatt alles (...)

weiterlesen